Epiretinale Gliose - wann OP?

Sch├╝tze62, Samstag, 10. Februar 2018, 22:06 (vor 13 Tagen) @ Susie

Hallo Susi, ich bin froh, dieses Forum gefunden zu haben.
Bei mir wurde vor einem Monat epiretinale Gliose an einem Auge diagnostiziert, ich habe kleine Verzerrungen, aber mein Visus ist stabil 0,9, der AA meint, wir warten ab.
Vor 2 Jahren hatte ich Grauer Star OP. Ich mache mir echt Sorgen, da ich geh├Ârt habe, so eine OP ist nicht einfach, meine Augen sind sehr kurzsichtig (ca.-10dpt).
N├Ąchste Kontrolle habe ich in ca. 6 Monaten.
Wie ist das bei anderen, sind alle nach Katarakt-OP und haben diese Gliose bekommen?
Bei jeder Kontrolle sollte man OCT machen, werden diese Kosten von der Krankenkasse ├╝bernommen?
F├╝r jegliche Informationen w├Ąre ich dankbar.

LG Sch├╝tze


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum