Öl

Wolfram (DD) @, Dresden, Dienstag, 27. Februar 2018, 14:21 (vor 258 Tagen) @ Lyn

Hallo Lyn,

da Du ja nun auch "Lang-Langzeitöli" bist (sollten wir da einen neuen Begriff dafür kreieren? --> "XL-Öli" (oder so :-)),
Frage an Dich:

Wie kommst Du bei dieser Kälte mit dem Öl zurecht?
Ich hatte gerade einen Weg zu erledigen (wie man so schön sagt); ca. 2 km - etwa auf der Hälfte der Strecke das Gefühl, als hätte man einen Eisklumpen im Auge.
Der Gleichgewichtssinn spielt auch verrückt und trotz 0,0 ist das Gehen mehr ein Torkeln.

Ich nehme nicht an, daß Du alle Strecken fährst oder gefahren wirst und es würde mich interessieren, ob Du das auch kennst und wenn ja, wie Du damit umgehst.

Ich denke, daß es in der Zwischenzeit andere Ölsorten gibt - und sei es auch nur eine andere Viskosität; denn so extrem habe ich es noch von niemandem gehört.

Also schleunigst wieder ins Warme. Bzw. Wärmere.

--
herzliche Grüße aus Dresden
Wolfram


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum