Makulaödem und nun?

Oja @, Dienstag, 07. Mai 2019, 13:24 (vor 12 Tagen) @ Klava

Hallo Klava, danke für den Tipp, habe gestern noch Phlogenzym bestellt.

Wenn ich sehe wo Du herkommst, geh ich davon aus zu wissen um welchen 'genialen' Chefarzt es geht :-D.
Wenn ER es befürwortet und es Dir hilft, dann wird natürlich getestet.

Glaupax hatte mir vor Jahren geholfen, aber aus bekannten Gründen bin auch ich nicht mehr scharf drauf es nochmals nehmen zu müssen, wenn es irgendwie vermeidbar ist.

Vielen Dank nochmal und liebe Grüße von der Alb


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum