Wann nach OP neue Linse

Zoe, Aachen/NRW, Freitag, 07. Juni 2019, 15:49 (vor 72 Tagen) @ fth68

Ach so, nee, nach Anlegen der Netzhaur mit Gastamponade (13.05.). Gestern beim Kontrolltermin AA meinte dieser, die schlechte Sehsch√§rfe sei schon teilweise der strapazierten Linse geschuldet und ich solle mal √ľberlegen, bald Linsen-OP oder ob ich noch mit einem neuen Glas korrigiere.

Jetzt wissen ja die meisten hier, was Gläser um die -10 Dioptrin kosten und mein erster Gedanke war, dass nicht (mehr) zu investieren.
Habe heute Mittag beim Optiker messen und entsprechende Gläser zusammensetzen lassen. Ich glaube, ich habe meine Meinung geändert :-). Dort konnte man von 10 auf 40 % korrigieren.
Das n√§chste Mal beim Augenarzt bin ich am 11.07.. Selbst wenn ich dann die Linsen-OP auf den Weg bringen w√ľrde, vergehen Wochen oder Monate.

Bin gespannt auf weitere Erfahrungen.

--
Gruß Zoe


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum