Ölablassng

KAtharina ⌂ @, Camburg/Thüringen, Samstag, 22. Juni 2019, 15:49 (vor 29 Tagen) @ Uschi C.

Hallo Uschi!

der Augenrat empfiehlt, nach 3-6 Monaten
das Öl entfernen zu lassen.

Das Öl hat leider eine toxische Wirkung auf das Auge.

Wie geht das vor sich?
Vollnarkose und Gas nach der Öl?

Es geht sowohl mit Vollnarkose als auch mit örtlicher Betäubung.
Ob Gas eingefüllt wird oder nicht liegt am Zustand der Netzhaut, ist die Netzhaut stabil wird kein Gas verwendet.

Lässt sich das Öl wirklich ganz entfernen?

Nein, es verbleiben leider geringe Reste im Auge, mit Glück nimmst du diese nicht wahr.

Wieviel Tage Krankenhaus?

Ich war 1 Nacht im KH.


Wer kann etwas dazu sagen?
Freue mich auf Eure Antworten.

--
Liebe Grüße
KAtharina

Warte nicht, bis der Regen vorüber ist. Lerne, im Regen zu tanzen!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum