Epiretinale Gliose + hohe Myopie + hinteren Polstar

KAtharina Ôîé @, Camburg/Th├╝ringen, Dienstag, 07. Januar 2020, 09:12 (vor 43 Tagen) @ Ilka72

Hallo Ilka,
du kannst auch privat einen Termin machen, und diesen selbst bezahlen, das h├Ąndel ich mittlerweile so.
K├╝rzere Wartezeiten, bessere Beratung, kosten um die 200 Euro.
Augenrat ist zu empfehlen, und meiner Erfahrung nach eher Bremen als FFM.

--
Liebe Gr├╝├če
KAtharina

Warte nicht, bis der Regen vor├╝ber ist. Lerne, im Regen zu tanzen!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum