Plombe sichtbar?

Lena86 @, Bonn, Donnerstag, 30. Januar 2020, 17:15 (vor 28 Tagen) @ fth68

Hallo Jana,
Ich hatte 6 Wochen eine Plombe und konnte diese nicht "sehen". Bei erneuter Ablösung im Bereich der Plombe hab ich zuerst nur ein unbestimmtes Flackern wahrgenommen, später dann einen rundlichen Schatten.
Bei der dritten NHA hatte ich hingegen gar keinen Schatten, sondern direkt einen Bereich, in dem ich einfach nichts wahrnahm. Das war wie ausradiert.
Bei allen drei NHA haben die Stellen aber bei geschlossenem Auge deutlich "geleuchtet", waren also hell.
Geh bei Unklarheiten lieber einmal zu oft zum Augenarzt. :-)
Alles Gute!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum