Sport nach Netzhautablösung / Vitrektomie

KAtharina ⌂ @, Camburg/Thüringen, Montag, 17. Februar 2020, 10:04 (vor 99 Tagen) @ MarioMV

Hallo Jana,

ich habe mittlerweile von einigen Professoren, auch ausgewiesenen Netzhautspezialisten, gehört, dass man alles wieder machen kann, außer Sport, bei dem man dierekt das Auge schädigen kann.
Dies wären z.B. Boxen oder Squash.

Das sehe ich etwas anders, ich habe hier genug Leute kennen gelernt die nach bestimmten Sportarten eine Re- Ablatio hatten.
Generell für alle Patienten kann man diese pauschale Aussage nicht stehen lassen.
Frag 4 Ärzte und Du bekommst 7 Meinungen.


Ich persönlich benutze aktuell nur einen Crosstrainer und gehe walken.

Ich würde es vermeiden den Kopf lang nach unten hängen zu lassen.

Die Ärzte sagen oft, dass man sich auch ins Bett legen kann und trotzdem eine NHA bekommt.

Korrekt, es kommt oft während der REM- Phasen im Schlaf zu einer Ablösung ;-)

--
Liebe Grüße
KAtharina

Warte nicht, bis der Regen vorüber ist. Lerne, im Regen zu tanzen!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum