Teile der Netzhaut lösen sich immer wieder ab

SilviaSp, Freitag, 27. März 2020, 15:30 (vor 65 Tagen)

Hallo,

ich brauche dringend einen Rat: beim Betroffenen handelt es sich um meinen 57-jährigen Vater. Er hat das Problem mit der Netzhautablösung an beiden Augen. Das eine ruht derzeit seit einem Jahr mit Silikon drin..
Das andere wird seit 1,5 Jahren regelmäßig operiert, mittlerweile bereits 5 Mal, anfangs kam Silikon rein, was dann durch Gas ersetzt wurde, dann wieder Silikon, weil sich Teile abgelöst haben, dann wieder Gas und zuletzt wieder Silikon. Heute war er zur Kontrolle und es haben sich wieder Teile abgelöst. Er wird heute noch operiert. Er war für die ersten 4 Operationen in einer Klinik in Nürnberg. Jetzt ist er nach Sulzbach im Saarland gegangen, bereits für die 5. Operation, da ich diese als Spezialisten im Internet gefunden habe.
Jetzt wollte ich mal nach ähnlichen Erfahrungen fragen und ob das nun immer so weitergehen soll? Ich verstehe das einfach nicht. Wie soll er denn jemals wieder normal leben und arbeiten können, wenn er in beiden Augen Silikon hat?
Ich hoffe auf hilfreiche Tipps.
Lieben Dank, Silvia


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum