Aufleuchten, ständige Angst seit 20 Jahren

Olga @, Wiesbaden, Dienstag, 24. November 2020, 13:13 (vor 54 Tagen) @ Sonja

Hallo
Ich bin einäugig und hatte dieses Jahr die volle Katastrophe. Netzhautablösung und starker Sehverlus.

Seitdem leide ich auch extrem an Panikattacken und Schlafstörungen.

Ich habe fast jede Nacht Blitze und wenn ich vom dunklen ins helle schaue sehe ich dieses aufleuchten . Fast durchgehend leide ich unter periphere flimmern.

Aus diesen Gründen bin ich auch in einer Therapie.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum