sind Langzeitfolgen bei "schwerem Öl" bekannt?

Olga @, Wiesbaden, Freitag, 21. Mai 2021, 03:54 (vor 32 Tagen) @ Astrid-Gabriele

Ich habe seit ca 8 Monaten schweres Öl im einzigen Auge. Ich hatte 2x eine sehr komplizierte nha die durch die Glaskörperabhebung und Gliose verursacht wurde. Seit 8 Monaten ist meine Netzhaut stabil und das öl soll erstmal drin bleiben.

Meine Sicht liegt bei 30% in die Ferne. Für die Nähe benötige ich +6 dpt ...


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum