Hilfe! Das Bild ruckelt urplötzlich

Doreen1974, Sonntag, 06. Juni 2021, 20:21 (vor 18 Tagen) @ KAtharina

Hallo Katharina,

ja, ich bin kurzsichtig. Natürlich. Daher werden da auch Alterserscheinungen mit reinspielen. Oder Ursache sein.

Es ist einfach nicht klar zu sagen, und da eigentlich auch müßig, jedenfalls für mich.
Nun ist es wie es ist.

Ich würde die Geschichte mit dem Aknemittel eigentlich gern bekannt geben, da ich helfen möchte, dass es andere nicht erwischt.

Ich vermute da einen starken Zusammenhang.
Die Kleidung am Hals wurde ausgeblichen, oder gelblich.
Aber ich habe nicht geschaltet, dass es einen Zusammenhang geben könnte.

Angewendet habe ich das Mittel über drei Jahre immer mal wieder auf der Stirn, das ist ziemlich nah an den Augen..., für ca. 2 Monate. Dann Pause. Dann wieder und so weiter.

War nicht gut, denke ich.

Wer weiß schon, was da los war.
Es ist für mich auf jeden Fall verdächtig.

Meine Kindern würde ich das nicht geben.
Aber ich bin ja "alt", vielleicht hat mein Körper das nicht mehr geschafft, abzubauen und sich mit einer Linseneintrübung bedankt.

Danke, für den Tipp mit dem Artelac-Night-Time-Gel, das hatte ich heute doch tatsächlich auch schon auf meinem Bestellzettel...:-)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum