NETZHAUTBLUTUNGEN

herzklopfen, Freitag, 27. August 2021, 19:18 (vor 52 Tagen)
bearbeitet von herzklopfen, Freitag, 27. August 2021, 19:22

Hallo an alle!

Bei mir wurden im Rahmen einer Routineuntersuchung Netzhautblutungen beidseits festgestellt. Ich habe keinerlei Beschwerden oder Sehverschlechterungen.
Au├čerdem wurde eine Retinoschisis beidseitig festgestellt.
Der Augenarzt vermutet keinen Zusammenhang zwischen der Retinoschisis ( er vermutet, dass diese angeboren sei)und der Blutung.
Auf dem linken Auge ist direkt an der Stelle der Retinoschisis eine gro├če Blutung , aber auf der rechten Seite sind ganz viele kleine Blutungen auf der Netzhaut auf allen Uhrzeiten und nicht nur an der Retinoschisis.
Kennt jemand eine solche Diagnose und eventuelle Ursachen? Ich habe keinen Diabetis und keinen Bluthochdruck.
F├╝r Anregungen oder Erfahrungsberichte w├╝rde ich mich sehr freuen.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum