Gasabbau im Auge

nickylea @, Freigericht, Mittwoch, 08. September 2021, 12:13 (vor 38 Tagen) @ Doreen1974

PS, heute hatte ich wieder eine farblose Blase und eine 0,5 mm dicke dunkle schwarze....

Dies nur zur Info...
OP ist fast 10 Monate her.

Wo auch immer die Dinger herkommen, ich wei├č es nicht, denn so ein Auge ist ja rund und nicht so gro├č....

Keine Ecken zum Verstecken....:-)

Und die verschwinden dann wieder....
Nur wohin?

Die bl├Âden Glask├Ârpertr├╝bungen und Floater, verschwinden leider nicht...:-(

Aber wenn es so bliebe...ich ├╝be mich in Geduld

LG, Doreen

Hallo Doreen,

so geht es mir auch - die eine ├ľlblase ist mal da und dann wieder verschwunden. Wohin auch immer ÔÇŽ

Mein Augenarzt hat gestern nochmal untersucht, es ist alles okay. Netzhaut schaut gut aus, Augendruck sogar bei 12/13 - nehme aber seit 1 Woche kein cortison mehr.
Aber noch die Tropfen f├╝r den Augendruck.

Er sieht kein Gas mehr. Sieht also kein Problem f├╝r den Urlaub. Unser Dorf liegt auf 1200 Meter, geplant w├Ąre eine Sesselbahn Fahrt auf gut 1400 Meter und Bergbahn Fahrten auf ca. 2.000 Meter.
Das w├Ąre kein Problem sagt er. Fliegen auf keinen Fall und H├Âhen ab 3000 Meter.
Aber das w├Ąre okay
Ob ich es am Ende mache - wei├č ich noch nicht.
Da ist meine Angst momentan einfach zu hoch.

Liebe Gr├╝├če
Nicole


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum