Sehkraft nach Ablösung und Katarakt OP - 3D Sehtest

nickylea @, Freigericht, Dienstag, 14. September 2021, 21:08 (vor 34 Tagen) @ KAtharina

Liebe Nicole,
5 Wochen!
Eine Bestimmung der Sehkraft macht nach 12 Wochen Sinn, und auch Monate danach kann sich da noch viel tun.
Und ja wenn ein Auge unter 50 Prozent liegt hat man kein 3 D Sehen mehr. Vollkommen normal.

Danke Dir. Das beruhigt mich jetzt etwas. Das ist eine Info die ich nicht wusste. Das müsste doch aber der Optiker wissen.
Ich war bis heute Mittag echt entspannt, bis der Optiker halt damit angefangen hat. Ob der Arzt dazu schon was gesagt hätte, ob abkleben schon mal ein Thema beim Arzt war. Daraufhin hatte ich ihm sogar noch erzählt, dass es bis zur endgültigen Bestimmung der Werte noch dauern kann, weil es Zeit braucht. Deshalb hatten wir ja eigentlich nur einen Kontrolltermin für die Kontaktlinse ausgemacht, um zu schauen wie ich zurecht komme und wie die Verträglichkeit ist. Er wollte dann aber den 3D Sehtest machen. Und ich soll es mit dem Arzt abklären.

Es hat mich dann aber doch wieder verunsichert. Wobei ich z. Bsp. den Schleier beim Arzt schon erwähnt hatte und es für den aber kein Thema war. Somit gehe ich davon aus, dass alles soweit passt.

Gib dem Auge Zeit zu heilen und sich zu erholen!
Von einem Bein mit Knochenbruch erwartest du auch nach 5 Wochen keinen Marathonlauf.
Alle Gute!

Das mache ich. Danke. Habe es ja bei der ersten OP gesehen das es immer besser wird und es Zeit braucht.
Wenn man dann aber sowas gesagt bekommt, dann kommt man wieder ins Grübeln und nachdenken und die Angst kommt wieder stärker zurück. Man hat Angst was zu versäumen, weil man unwissend auf das vertraut was man gesagt bekommt. Wenn ich das gewusst hätte, dass man unter 50 % kein 3D sehen hat, hätte ich mich darüber erst einmal keine Gedanken gemacht.

Danke dir für die Aufklärung.

Viele Grüße
Nicole


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum