Welchen Sportkurs besser nicht?

Lavazza84 @, Freitag, 24. September 2021, 10:02 (vor 25 Tagen) @ Doreen1974

Guten Morgen liebe Doreen,

ja die Statistik interessiert mich auf alle Fälle, wenn du sie zufällig mal findest, gerne mitteilen :-)

Meinst du, dass das erst der Anfang von Augenproblemen sein wird? Ich wei√ü nur, meine Tante hat seit ewigen Zeiten diese Probleme, ist inzwischen 80, aber bei ihr waren es eben "nur" massive Tr√ľbungen, die sie nach l√§ngerer Zeit nicht mehr wahrgenommen hat.

Ich merke nur weiterhin das Ph√§nomen mit dem Bildwackeln / instabiles Bild, wenn ich gerade aussehe an einer z. B. T√ľrkante vorbei, dann ist das Bild aus dem seitlichen Augenwinkel am zittern, ich habe auch den Eindruck, wenn ich z. B. Foreneintr√§ge lese und unten drunter kommt dann ein Avatar Bildchen, dass dieses Bild dann wackelt. ABER...wenn ich nur mit einem Auge gucke, habe ich das NICHT!!! Das ist doch total seltsam... ich habe den Verdacht, dass durch das Lasern da irgendwas kaputt gegangen ist, sodass die Augen seitlich nicht mehr synchron schauen k√∂nnen. Dann habe ich ja auch ab und an den Strudel, wenn ich nach unten sehe. Lauter solche Sachen :-/

Das letzte OCT + Augenhintergrund bei einem NH Operateur + "normaler" AA war am 13.9., Kopf MRT war auch vor einer Woche, da findet keiner was (außer eine Gliose im Kopf, aber wahrscheinlich pathologisch unauffällig) :-(

Ich habe nun eine √úberweisung zur Neurologie bekommen, ich denke, am allerbesten ist eine neuroophthalmologische Untersuchung. Ich hatte mal eine √úberweisung f√ľr die Uniklinik K√∂ln zur NH Sprechstunde, bin aber nie hin, weil ich davor woanders war... aber die haben auch eine Neuro-Augen-Abteilung, am besten werde ich dort mal vortsellig.

Mit den Tr√ľbungen arrangiere ich mich ja weitestgehend (je nach Tagesform noch)... aber mich √§ngstigt, dass halt immer neue Sachen dazu kommen.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum