Ich sehe Blitze …

nickylea @, Main-Kinzig-Kreis, Samstag, 16. April 2022, 13:11 (vor 40 Tagen) @ Venus

Eins möchte ich noch sagen: wir treffen hier nur Menschen, die Probleme mit dem Glaskörper haben. Bei den meisten Menschen macht das kein Problem.
Und wir sehen hier viele mit Netzhautablösung als Folge des Zugs. Die vielen aber, die „nur“ Blitze sehen, sind hier nicht.
Beim linken Auge hatte ich auch nur Blitze und wußte gar nicht, was da alles passieren kann.

Ich glaube, man muss das alles relativieren ohne es natürlich zu verharmlosen

Das denke ich auch, wachsam sein, bei Unsicherheiten zum Arzt - auch wenn man da wahrscheinlich nervt - mehr kann man nicht machen.
Aber das muss im Kopf auch ankommen. Und dazu brauche ich jetzt erst wieder eine Weile.

Ich hatte nach 2 Tagen blitzen ein Loch. Seit 4 Monaten ist nichts mehr passiert. Wer hatte denn schon 6 Richtige im Lotto gleich zweimal in Folge?

Bei mir war es ja rechts ähnlich. Sehstörungen, die der Notdienst als harmlos abtat, eine Woche später saß ich bei meinem Augenarzt der mich umgehend in die Klinik schickte. Ich habe keine Blitze gesehen …

Und ja so ähnlich wie du denkst mit dem 6er im Lotto, versuche ich es mir auch einzureden. Und hoffe einfach es passiert auf dem anderen Auge nicht auch so. Mehr kann ich nicht machen.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum