Was ist eine periphere Netzhautablösung?

IK, Samstag, 16. April 2022, 17:05 (vor 38 Tagen) @ Dndke20222

Hallo,
bitte lassen Sie sich unbedingt medizinisch wegen Ihrer Angstst√∂rung behandeln. Sie zeigen das klassische Krankheitsbild. Alle Fragen und diese Antworten verst√§rken Ihre Angsterkrankung. Sie sind kurz beruhigt und dann lesen Sie und es kommen weitere Fragen. Bis September k√∂nnte evtl. auch der Hausarzt z.B. medikament√∂s weiterhelfen. Sie selber sollten sofort aufh√∂ren, sich im Internet Infos √ľber die Augen zu holen. Wenn Ihre Angstgedanken kommen, dann k√∂nnen Sie z.B. Entspannungs√ľbungen machen die Angst akzeptieren und versuchen, sich abzulenken.Ich arbeite im therapeutischen Bereich und wei√ü,wie schwer man einen Platz bekommt, leider. Aber bis dahin k√∂nnen Sie sich selber z.B.auch mit B√ľchern ein bisschen selber helfen. Alles Gute


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum