Flackern

IK, Donnerstag, 05. Mai 2022, 22:11 (vor 20 Tagen) @ Patric66

Hallo,
ich habe leider auch viele Photopsien. Dieses Flackern kenne ich auch. Ich nenne es Zittern. Habe ich immer am Morgen, wenn ich mich ans Helle gew√∂hne. Dann zittert das Bild und es ist so, als w√ľrde ich an B√§umen bei Sonnenschein vorbeifahren. Zus√§tzlich diese Leuchtkugel und das Flimmern wie auf einem See beim Wechsel von Hell zu Dunkel. Abends leuchtet es nun auch vermehrt bei geschlossenem Auge. Und ja, auch ich bin mittlerweile froh, √ľber bew√∂lktes Wetter. Beim ersten sonnigen Tag dieses Jahr habe ich Panik bekommen, weil pl√∂tzlich so viel mehr zu sehen war in beiden Augen. Ich kann nur immer wieder betonen, wie dankbar ich f√ľr diese Seite bin. Hier habe ich das erste Mal von diesen Erscheinungen gelesen und mich verstanden gef√ľhlt. Bei mir kommen auch immer mal wieder neue Ph√§nomene oder sie kommen und gehen. Mittlerweile kann ich etwas gelassener damit umgehen. Kennt ihr das Ziehen im Auge bei Wetterwechsel? Das habe ich vermehrt in letzter Zeit oder bei gr√∂√üeren H√∂henunterschieden, aber nur auf dem kaputten Auge.
Viele Gr√ľsse


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum