Pupillenerweiterung beim AA - Alternative?

KatrinH, Donnerstag, 08. April 2021, 14:27 (vor 117 Tagen)

Hallo ihr Lieben!
Danke vorab schon mal f├╝r eure M├╝he und eure Zeit.
Ich schlage mich seit ca. einem Jahr mit einer sehr unangenehmen und f├╝r mich sehr be├Ąngstigenden Glask├Ârperabhebung herum. Bin 46 und nicht fehlsichtig.
Erst war das rechte Auge von einem zentralen Visusverlust betroffen. Ich konnte ├╝ber viele Wochen nur die ├Ąu├čeren Buchstaben eines Wortes erkennen, in der N├Ąhe und auch in der Ferne. Der Augenarzt (AA) konnte nichts feststellen. Visus nur noch bei 60%. Keine Behandlung, keine Aufkl├Ąrung, wenn es schlimmer wird soll ich wieder kommen. 3 Monate sp├Ąter stellte er dann bei einem OCT eine Glask├Ârperabhebung rechts fest. Das zentrale Sehen wurde inzwischen von heute auf morgen besser. Dann hatte ich noch ca. 2 Wochen ab und zu ein kreisf├Ârmiges Blitzen. Das geh├Ârt wohl dazu und ist dann auch wieder verschwunden. Bis auf ein etwas schlechteres Sehen in der N├Ąhe ist alles soweit ok, Visus wieder bei 100%.
Dann fing im September 2020 das linke Auge mit den gleichen Sehproblemen an. Hier dauerte es l├Ąnger bis das Zentrum wieder klar war. Ging bis Anfang Februar. AA wieder ohne Befund. Zweitmeinung ebenso.
Letzte Untersuchung war Mitte Februar ohne Befund.
Jetzt habe ich auch links wieder dieses kreisf├Ârmige Blitzen. Nun schon seit ├╝ber 2 Monaten. Seit einigen Tagen habe ich morgens nach dem Aufwachen kurz eine gr├╝ne Lichterscheinung, die aber schnell wieder verschwindet. Manchmal f├╝hlt sich das Auge auch irgendwie eingeengt im Blickfeld an. So unscharf an den R├Ąndern. Meistens morgens.
Da mir dieser st├Ąndige Zug an der Netzhaut schon Sorgen macht, habe ich mir heute einen Termin f├╝r n├Ąchsten Mittwoch beim AA geholt. Die Schwester meinte, dass da bestimmt wieder zur Pupillenerweiterung getropft wird. Jetzt meine ich hier (oder irgendwo anders) gelesen zu haben, dass dieses Medikament eine Netzhautabl├Âsung beg├╝nstigen kann.
Was sagt Ihr dazu?
Vielen Dank und viele Gr├╝├če,
Katrin
PS: Beide besuchten Augen├Ąrzte haben mir nicht den Eindruck vermittelt, dass sie meine Sorgen ernst nehmen. Und ja, ich mache mir leider viele davon.

Pupillenerweiterung beim AA - Alternative?

KAtharina Ôîé @, Camburg/Th├╝ringen, Donnerstag, 08. April 2021, 14:30 (vor 117 Tagen) @ KatrinH

Willkommen Katrin.
Das Pupillenerweiternde Tropfen eine NHA beg├╝nstigen ist mir nicht bekannt.
Zum Thema Glask├Ârperabhebung kannst du auf der Website nachlesen.
Die gr├╝nen Erscheinungen kenne ich von mir auch aus der Phase, vielleicht beruhigt dich das etwas.

--
Liebe Gr├╝├če
KAtharina

Warte nicht, bis der Regen vor├╝ber ist. Lerne, im Regen zu tanzen!

Pupillenerweiterung beim AA - Alternative?

KatrinH, Donnerstag, 08. April 2021, 14:35 (vor 117 Tagen) @ KAtharina
bearbeitet von KatrinH, Donnerstag, 08. April 2021, 14:39

Vielen Dank f├╝r deine schnelle Antwort und das Willkommen.
Die Infos zum Thema habe ich schon gelesen. Danke f├╝r diese sehr informative Seite!
So richtig beruhigt mich deine Schilderung nicht, bei dir ist doch dann die Netzhaut abgegangen, oder?

Pupillenerweiterung beim AA - Alternative?

Vanessa, Donnerstag, 08. April 2021, 18:15 (vor 117 Tagen) @ KatrinH

Hallo Kathrin,

meinst du den Link hier, den du gelesen hattest und den Lavazza84 eingestellt hatte?

https://aktion-augengesundheit.de/sicherheit-von-augentropfen.html


Ich habe ihn nochmals hervorgeholt, da ich ihn sehr informativ finde.

Der Glask├Ârper kann wohl gesch├Ądigt werden, was wiederum eine Netzhautabl├Âsung ausl├Âsen kann. Allerdings gibt es wohl keine Studien dar├╝ber.

Eventuell bei deinen AA nachfragen, ob es pupillenerweiternde Tropfen ohne Konservierungsstoffe gibt.
Ich gestehe, ich hatte mir da nie Gedanken dr├╝ber gemacht und nur festgestellt, dass mir bei manchen Tropfen (wenn ich zb am Wochenende bei einer Notfallpraxis war) die Augen regelrecht gebrannt haben.

Bei meinen Augentropfen im t├Ąglichen Leben allerdings nehme ich nur welche ohne Konservierungsstoffen.

Liebe Gr├╝├če
Vanessa

Pupillenerweiterung beim AA - Alternative?

KAtharina Ôîé @, Camburg/Th├╝ringen, Donnerstag, 08. April 2021, 18:24 (vor 117 Tagen) @ Vanessa

Ich bestehe immer auf Tropfen ohne Konservierungsstoffe, f├╝hrte schon oft zu netten Diskussionen mit den Schwestern, da die EDO teurer sind.
Da aber jeder im Leben eine Glask├Ârperabhebung bekommt ist es fraglich in wie weit man dann davon sprechen kann dass ein nicht wirklich bewiesenes Risiko besteht durch die seltene Anwendung der Tropfen eine Netzhautabl├Âsung zu provozieren, bei einem generellen Risiko von 1:10000.

--
Liebe Gr├╝├če
KAtharina

Warte nicht, bis der Regen vor├╝ber ist. Lerne, im Regen zu tanzen!

Pupillenerweiterung beim AA - Alternative?

KatrinH, Donnerstag, 08. April 2021, 21:25 (vor 117 Tagen) @ KAtharina

Alles klar, danke. Dann frage ich nach EDO.
Lieben Dank an euch!!!

Pupillenerweiterung beim AA - Alternative?

KatrinH, Donnerstag, 08. April 2021, 21:24 (vor 117 Tagen) @ Vanessa

Ah, danke Vanessa! Da frag ich mal den Arzt.
Der h├Ąlt mich eh f├╝r bekloppt, da mach ich nichts falsch.

Pupillenerweiterung beim AA - Alternative?

rop @, Donnerstag, 08. April 2021, 21:40 (vor 117 Tagen) @ KatrinH

Liebe Katrin,
Herzlich willkommen im Forum! Der Zusammenhang Augentropfen (die im vorderen Abschnitt wirken und die Innervierung der Pupille ansprechen ) ist eher zu Konservierungsstoffen und Allergien gegeben als zu Netzhautabl├Âsungen durch Zug und Riss im hinteren Augenabschnitt.

Wenn der Augenarzt was sehen will , muss er die Pupille weittropfen. Er leuchtet mit einer hellen Lampe hinein oder Spaltlampe und Kontaktglas. Die Pupille w├╝rde aufgrund Reflex gegen das Licht zu machen.

Sehr wahrscheinlich erlebst du eine ganz normale Glask├Âroerabhebung. Gut, dass du wegen der Blitze die Netzhaut kontrollieren l├Ąsst, ob das kontrolliert abl├Ąuft.

Bleib entspannt :-)

LG ROP

Pupillenerweiterung beim AA - Alternative?

KatrinH, Freitag, 09. April 2021, 14:46 (vor 116 Tagen) @ rop

Lieben Dank f├╝r die aufmunternden Worte!

Pupillenerweiterung beim AA - Alternative?

Olga @, Wiesbaden, Freitag, 16. April 2021, 13:07 (vor 109 Tagen) @ KatrinH

Dass diese Tropfen eine NHA beg├╝nstigen ist mir neu .

Ich hatte eine Glask├Ârperabhebung im Nov 2019 festgestellt bekommen. Der Zug auf meine netzhaut ziemlich extrem. Letztendlich hatte ich Mai 2020 meine erste NHA und das ziemlich pl├Âtzlich und dagegen kann man auch nichts machen.

Nicht jede Glask├Ârperabhebung bedeutet eine sichere Wahrscheinlichkeit zu einer NHA, es kann auch unver├Ąndert bleiben.

Pupillenerweiterung beim AA - Alternative?

KatrinH, Sonntag, 18. April 2021, 19:17 (vor 107 Tagen) @ Olga

Hallo Olga,
danke f├╝r deine Antwort.
Der AA hat am vergangenen Mittwoch gl├╝cklicherweise nichts feststellen k├Ânnen. Hoffe dass es so bleibt und irgendwann vor├╝ber geht.
Danke und alles Gute!
Katrin

Pupillenerweiterung beim AA - Alternative?

Seestern11 @, Dienstag, 27. April 2021, 18:43 (vor 98 Tagen) @ KatrinH

Hallo KatrinH, bei meiner Glask├Ârperabhebung hatte / habe ich sichelf├Ârmige Blitze. Dein kreisrundes Blitzen ist das nur beim Blinzeln ? Ich habe auch seit Monaten damit zu tun und nun kam dieses kreisrunde Nachbild bei mir hinzu.

Pupillenerweiterung beim AA - Alternative?

KatrinH, Mittwoch, 28. April 2021, 11:20 (vor 97 Tagen) @ Seestern11

Hallo Seestern11,

ob das nur beim Blinzeln ist, kann ich dir nicht sagen. Eher bei unbewussten Augenbewegungen.
War letzte Woche mal im Wald etwas z├╝giger Walken, da war es besonders auff├Ąllig. Trau mir gar nicht im Moment Sport zu machen, hatte erst letztes Jahr mit Kickboxen angefangen.
Insgesamt habe ich allerdings den Eindruck (toi toi toi) dass es in den letzten Tagen etwas besser geworden ist. Ich hoffe, dass sich nun bald der Rest abl├Âst und dann Ruhe ist. Und ich mir dann endlich mal die endg├╝ltige Brille machen lassen kann.
Mein Augenarzt hat mit letztens erz├Ąhlt, dass er es vor zwei Jahren selbst hatte. Zum Gl├╝ck war bei der Untersuchung alles unauff├Ąllig. Bin dann im Juli wieder bestellt.

Ich w├╝nsche dir alles Gute und dr├╝cke die Daumen, dass bei dir alles gut wird.

Liebe Gr├╝├če,

KatrinH

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum