Schmerzen in den Augen

helga56, Dienstag, 14. September 2021, 08:56 (vor 32 Tagen)

Meine letzte Netzhaut-OP liegt ein gutes Jahr zur├╝ck (insgesamt waren es drei Abl├Âsungen mit folgenden sechs Operationen ├ľl/Gas) und ich habe momentan das Gef├╝hl das die Schmerzen in den Augen zunehmen. Ich tropfe mit evotears und Hylo Vison Sine. In der Uniklinik wurde mir gesagt, nach so schweren Operationen dauert es Jahre bis sich die Augen erholen und es kann sich auf jeden Fall noch bessern, auch was das Sehverm├Âgen angeht.Ich bekomme zunehmend den Eindruck, das die ├ärzte sich da auf einen Gew├Âhnungseffekt verlassen.Kann jemand hier aus eigener Erfahrung etwas dazu sagen bzw. hat jemand andere Tropfen verwendet und damit Erfolg gehabt.
Vielen Dank und liebe Gr├╝├če
Helga

Schmerzen in den Augen

Doreen1974, Freitag, 17. September 2021, 08:00 (vor 29 Tagen) @ helga56

Liebe Helga,

ich erinnere mich, dass hier die Teilnehmerin Mirifant ├╝ber Nevanac Augentropfen schrieb, dass sie ihr gegen Schmerzen nach OP geholfen haben. Diese werden unter anderem eingesetzt um Augenschmerzen, Entz├╝ndungen und ├ľdeme nach Katarakt OP zu verhindern.

Sie hatte diese wohl auch nach Vitrektomie verschrieben bekommen.

Diese sind aber verschreibungspflichtig, und m├╝ssen mit dem Augenarzt abgesprochen werden.

Soweit meine Erinnerung.

Schmerzen, wenn sie neu auftreten, m├╝ssen ja doch mit dem Arzt abgekl├Ąrt werden, ob es eine neu auftretende Ursache gibt, aber das wei├čt Du ja auch.

Liebe Gr├╝├če an Dich
Doreen

Schmerzen in den Augen

KAtharina Ôîé @, Camburg/Th├╝ringen, Freitag, 17. September 2021, 08:09 (vor 29 Tagen) @ helga56

Guten Morgen,

Du solltest abkl├Ąren lassen woher die Schmerzen kommen.
Das was Du tropfst hilft bei trockenen Augen.

Ich kann best├Ątigen dass sich beim Sehen auch nach Monaten und Jahren noch etwas verbessern kann.

--
Liebe Gr├╝├če
KAtharina

Warte nicht, bis der Regen vor├╝ber ist. Lerne, im Regen zu tanzen!

Schmerzen in den Augen

helga56, Freitag, 17. September 2021, 10:35 (vor 29 Tagen) @ KAtharina

Hi Katharina,
mir wird immer wieder gesagt,es k├Ąme von den trockenen Augen und auch das Patienten ├╝ber Jahre hinweg an den Operationsschmerzen leiden k├Ânnen, was sich aber mit der Zeit verlieren soll. Da ich sehr viel tags├╝ber tropfe, kann ich mir das nicht so gut vorstellen. In drei Wochen bin ich wieder In der Uniklinik und werde das nochmal ansprechen. Noch mehr Kummer macht mir das verzerrte Sehen (Gliose) beidseitig. Es macht halt dann auch die Masse der Beschwerden, das man nicht zur Ruhe kommt und immer wieder an die Augen erinnert wird. Aber ihr kennt das hier ja alle

Schmerzen in den Augen

KAtharina Ôîé @, Camburg/Th├╝ringen, Freitag, 17. September 2021, 11:01 (vor 29 Tagen) @ helga56

Du hattest ja schon einige Operationen, da kann es gut sein dass deine Hornhaut beleidigt ist.
Ich habe das Problem auch.
Achte vor allem Abends auf ausreichende Pflege, da du nachts viel weniger Tr├Ąnenfl├╝ssigkeit produzierst.
Versuche unbedingt Klimaanlagen zu meiden.

Ich w├╝rde Artelac Nighttimegel oder Corneregel empfehlen, gibt es auch als Edo. Oder Bephanten Augensalbe.
Tags dann die normalen Nachbenetzungstropfen, ich nehme seit Jahren Hylocomod oder ein anderes Produkt vom gleichen Hersteller.

--
Liebe Gr├╝├če
KAtharina

Warte nicht, bis der Regen vor├╝ber ist. Lerne, im Regen zu tanzen!

Schmerzen in den Augen

helga56, Freitag, 17. September 2021, 11:19 (vor 29 Tagen) @ KAtharina

Ja, Artelac-nighttimegel und corneregel habe ich auch immer nach den OP´s genommen und werde das jetzt nochmal probieren. Die Hornhaut sieht nach Aussage der Ärzte gut aus, aber man kann sich ja vorstellen, das nach den vielen Eingriffen alles überstrapaziert ist.Man darf die Hoffnung nicht verlieren und muss versuchen positiv zu bleiben.

Schmerzen in den Augen

helga56, Freitag, 17. September 2021, 11:21 (vor 29 Tagen) @ KAtharina

Vielen Dank auch nochmal f├╝r die AntwortenÔś║´ŞĆÔÇŽirgendwie verschluckt das System immer die letzten beiden S├Ątze.
Liebe Gr├╝├če Helga

Schmerzen in den Augen

helga56, Dienstag, 28. September 2021, 07:52 (vor 18 Tagen) @ KAtharina

Hi Katharina,
Ich nehme seit ein paar Tagen Artelac Nighttime-Gel und habe morgens kaum noch Beschwerden

Schmerzen in den Augen

KAtharina Ôîé @, Camburg/Th├╝ringen, Dienstag, 28. September 2021, 08:40 (vor 18 Tagen) @ helga56

Das freut mich!

--
Liebe Gr├╝├če
KAtharina

Warte nicht, bis der Regen vor├╝ber ist. Lerne, im Regen zu tanzen!

Schmerzen in den Augen

helga56, Dienstag, 28. September 2021, 07:53 (vor 18 Tagen) @ KAtharina

Vielen lieben Dank und liebe Gr├╝├če

Schmerzen in den Augen

TanjaM, Riedstadt, Freitag, 17. September 2021, 13:50 (vor 29 Tagen) @ helga56

Hallo Helga,

ich habe seit meinen 4 NHA bei Wetterwechsel ein Ziehen im Auge und auch ab und an im Gesicht.

Dagegen nehme ich Hypericum-Globuli.

(Hom├Âopathisch steht die heilende Wirkung bei Verletzungen des Nervengewebes ganz im Mittelpunkt. Hypericum gilt als ÔÇ×Arnika der NervenÔÇť.https://www.homoeopathie-heute.de/homeopahtische_mittel/hypericum/

LG Tanja

Schmerzen in den Augen

helga56, Freitag, 17. September 2021, 14:09 (vor 29 Tagen) @ TanjaM

Hallo Tanja,
Das kann ich auch best├Ątigen,habe auch immer ein Ziehen wenn sich das Wetter ├Ąndert und denke das das auch Narbenschmerzen sein k├Ânnen. Danke f├╝r den Tipp

Schmerzen in den Augen

Doreen1974, Freitag, 17. September 2021, 17:27 (vor 29 Tagen) @ helga56

Hallo @all,

ich habe das auch, und bringe teilweise die Schmerzen auch mit Wetterumschw├╝ngen in Verbindung. Werde das beobachten. Hatte ich vorgestern so doll. Da dachte ich, jetzt hat es mich erwischt, irgendwas ist los. Aber am n├Ąchsten Tag war es gl├╝cklicherweise wieder einigerma├čen, es lag vielleicht am Wetter.

Ohne Tropfen komme ich seit den OP auch nicht mehr lang.
Benutze Artelac am Tag, es ist aber auch unterschiedlich.
Nachts geht es gar nicht mehr ohne Salbe oder Gel. Morgens sind die Augen dann am Besten, einigerma├čen geschmeidig. Ansonsten reibt es und kratzt und brennt.

Irgendwie ist wohl die Sekretion nicht mehr, wie sie mal war... Bin froh, dass ich das Artelac-Gel habe...

In der warmen Jahreszeit benutze ich Vitamin-A-Salbe "Vita-Pos A".

Manchmal f├╝hlen sich die Augen an, als w├Ąr ich noch mal zwanzig, als h├Ątte ich die ganze Nacht gefeiert...:-)
Ein Auge nass, eines trocken...als w├╝rden die Ping-Pong-spielen...

Trocken ohne Ende, nur leider ohne Feierei!

Schmerzen in den Augen

KAtharina Ôîé @, Camburg/Th├╝ringen, Freitag, 17. September 2021, 17:30 (vor 29 Tagen) @ Doreen1974

Das mit der Wetterf├╝hligkeit wird im Laufe der Jahre besser.

Hilfreich k├Ânnte eine Lymphdrainage im Gesicht- und Kopfbereich sein.
Oder wenn es ganz schlimm ist Spritzen in die Nervenaustrittspunkte.

Ich wei├č dass ich immer bei einem bestimmten Luftdruck Schmerzen hatte, dazu bei F├Ân und starken schnellen Luftdruckschwankungen, zum Beispiel vor Gewittern.
Das ist heute zum Gl├╝ck selten.
Bei mir schwillt dann die Linke Gesichtsh├Ąlfte leicht an und schmerzt.
Mir wurde das mal so erkl├Ąrt, dass das Auge minimal auf die Druckschwankungen reagiert und unter der Cerclage ganz feine Nerven eingeklemmt sind, die dann gereizt werden.
Allerdings habe ich beidseits eine Cerclage und die Schmerzen nur um das schlechte Auge.

--
Liebe Gr├╝├če
KAtharina

Warte nicht, bis der Regen vor├╝ber ist. Lerne, im Regen zu tanzen!

Schmerzen in den Augen

helga56, Freitag, 17. September 2021, 18:07 (vor 29 Tagen) @ KAtharina

Vielen Dank liebe Katharina, die Aussichten auf Besserung tun sehr gut

Schmerzen in den Augen

Doreen1974, Freitag, 17. September 2021, 19:27 (vor 29 Tagen) @ helga56
bearbeitet von Doreen1974, Freitag, 17. September 2021, 19:33

@Katharina,

ja, die Drainage kann ich mir gut vorstellen, so ein bisschen mache ich das seit einiger Zeit selbst, allerdings leicht um das Auge herum, um die Maibomschen Dr├╝sen auszustreichen. Ich habe da zwar keine Entz├╝ndung, aber das Gef├╝hl, es hilft der Sekretion. Was dann ja auch zum Druck-Gef├╝hl-Abbau beitr├Ągt.

Ist keine Gesichtsdrainage, aber hilft mir doch etwas.

Ich creme das Auge mit Augen-Fettcreme von Bepanthen etwas rundrum ein, ziehe das Unterlied etwas nach unten und streiche dann vorsichtig mit der Fingerspitze sanft Richtung Liedrand von unten nach oben.

Ohne in die N├Ąhe meiner k├╝nstlichen Linse zu kommen....oder diese zu tangieren.

Auf dem Oberlied mache ich das mit einem Wattest├Ąbchen leicht von oben nach unten. Habe da eine Anleitung zur Liedrandpflege bei YT gefunden...

Aber ja, manchmal hab ich auch richtige Muskelschmerzen am Auge, ich vermute also auch Wetter...und bin auch froh, wenn es dann eben das Wetter ist.

Einen anderen Effekt habe ich noch beobachtet, eher duch Zufall.
Wenn ich den Finger zwischen Nasenwurzel und Augenwinkel lege, und vorsichtig Richtung Nase dr├╝cke, nur minimal leicht, l├Âst sich immer etwas Sekret innerhalb des Nasen-Rachenraumes und flie├čt ab. Ist nicht viel, passiert aber fast immer.

Ich habe dann recherchiert, und oh Wunder, genau da liegt eine Akkupressurpunkt am Auge, der die Tr├Ąnenfl├╝ssikeit und das Abflie├čen anregen soll....

Vielleicht hilft es jemandem bei der Druckentlastung. Es ist aber meine ganz pers├Ânliche Beobachtung.

Es hat aber auch eine ganze Weile gedauert, bis ich mich getraut habe, das Auge ├╝berhaupt zu ber├╝hren...


PS. Die Info mit der Cerclage und den Nervenenden fand ich auch sehr hilfreich...auch, wenn ich keine Cerclage habe,....ich finde, die ganzen OP Entscheidungen interessant.

Cerclage geht ja auch nicht mehr, weil schon k├╝nstliche Linsen drin, die dann verzogen/ verstaucht w├╝rden.

Denk ich mal.
Hab ich in OP-Berichten gelesen, da gab es ein Papier zu Entscheidungsfindung der Operateure von einer Uni im Netz, wann welche OP-Art gemacht wird.

Sorry Helga, f├╝r diesen kleinen Exkurs...:-)

Ich kann Deine Augen sehr gut verstehen...dass sie sehr empfindlich sind, nach diesen vielen Eingriffen...

Die Augen sind beleidigt... Diesen Spruch finde ich sehr liebevoll und niedlich...

Wer k├Ânnt Deine Augen nicht verstehen, dass die schmerzen...

So und nun noch etwas positives, ich kann best├Ątigen, dass sich jedenfalls bei mir die gef├╝hlte Sehkraft bessert, nun nach 10 Monaten nach OP...

Ich hatte jetzt zwei gute Tage, bin zwar immer noch ein kurzsichtiger Maulwurf, mit nur einem Leseauge, aber es scheint sich etwas mit dem Gehirn und der Augenanpassung zu tun, jedenfalls gef├╝hlt...

Sch├Âne Gr├╝├če
Doreen

Schmerzen in den Augen

TanjaM, Riedstadt, Samstag, 18. September 2021, 07:11 (vor 28 Tagen) @ Doreen1974

Hallo Doreen,

"Cerclage geht ja auch nicht mehr, weil schon k├╝nstliche Linsen drin, die dann verzogen/ verstaucht w├╝rden.

Hab ich in OP-Berichten gelesen, da gab es ein Papier zu Entscheidungsfindung der Operateure von einer Uni im Netz, wann welche OP-Art gemacht wird."

Keine Sorge. Ich hatte meine NHA ja erst nach der Kataraktop und dann die Cerglage bekommen. Das hat an der Kunstlinse nichts verzogen. Diese befindet sich ja im Inneren des Auges und die Cerglage schn├╝rt es au├čen ein. Meine Sehleistung hat sich auch nach der Entfernung nicht gro├č ver├Ąndert.

LG Tanja

Schmerzen in den Augen

Doreen1974, Samstag, 18. September 2021, 09:39 (vor 28 Tagen) @ TanjaM

Hallo Tanja,

Keine Sorge. Ich hatte meine NHA ja erst nach der Kataraktop und dann die Cerglage bekommen. Das hat an der Kunstlinse nichts verzogen. Diese befindet sich ja im Inneren des Auges und die Cerglage schn├╝rt es au├čen ein.

Ach, da w├Ąr ich ja begeistert! Ich habe gerade die Mentalit├Ąt eines H├╝tchenspielers und rechne die Chancen aus. Nach dem Motto: ....wenn....dann...

Wenn wieder NHA , dann kommt man vielleicht auch trotz IOL mit Cerclage lang, und die m├╝ssen nicht wieder ins Auge....:-)

Macht nat├╝rlich gar keinen Sinn, sich alle m├Âglichen Wege zu ├╝berlegen, die kommen "k├Ânnten", aber ich kann nicht anders...:-D

Hach ja, man muss sich echt zusammen rei├čen, um nicht kirre zu werden...

Daher versuche ich auf jeden Fall an jedem Tag, an dem "nichts" ist, ein bisschen zu leben und mich ├╝ber diesen Tag zu freuen...

....ich kann die Herbstfarben noch sehen....das ist toll...
Die K├╝rbisse leuchten so sch├Ân und dann denkt man auch nicht so an die Augen...;-)

LG, Doreen

Schmerzen in den Augen

Doreen1974, Donnerstag, 23. September 2021, 21:31 (vor 22 Tagen) @ Doreen1974

Oh Tanja,

falls Du es noch liest....
Hier noch eine Frage zum Verst├Ąndnis...

Du hast aber eine ganz normal sph├Ąrische / oder asph├Ąrische Linse bekommen, und keine Torische Linse mit Astigmatismus-Ausgleich, oder????

LG, Doreen

Schmerzen in den Augen

TanjaM, Riedstadt, Freitag, 24. September 2021, 17:12 (vor 22 Tagen) @ Doreen1974

Hallo Doreen,

ja, ich habe die "Kassenlinse" f├╝r die N├Ąhe bekommen.
Von Gleitsichtlinsen wurde mir abgeraten. Da g├Ąbe es Probleme mit Hallos um Lampen.

LG Tanja

Schmerzen in den Augen

Doreen1974, Freitag, 24. September 2021, 18:42 (vor 22 Tagen) @ TanjaM

Hallo Tanja, danke Dir!

Dachte ich mir schon. Dann w├Ąre das Thema "Torische Linse und danach Cerclage" noch ein Thema f├╝r mich zum raust├╝fteln...;-)
Obwohl ich hab keine torische, ist nur aus Interesse....

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum