Sehprobleme am operierten Auge

die HEIKE, Nordhessen, Sonntag, 15. September 2019, 14:45 (vor 37 Tagen) @ Fredy

Ich bef√ľrchte, dass Du au√üer "Abwarten" zun√§chst nichts machen kannst. Deine OP ist ja noch nicht so lange her ...


Wenn die √Ąrzte mit dem Ergebnis der OP zufrieden sind (also Netzhaut anliegend, kein √Ėdem etc.), kann man ja schon mal beruhigt sein.


Alles weitere ergibt sich dann. Die Werte Deiner Brille werden sich auch evtl. noch verändern, muss aber nicht unbedingt sein. Bei mir hat sich z.B. der Zylinderwert nochmals verändert.


Nach einer gewissen Zeit solltest Du den Sehtest wiederholen. Bevor etwas geändert wird, empfehle ich noch einen Sehtest zu absolvieren, damit man halbwegs sicher sein kann.


Die Sache mit der Geduld, gehört auch nicht zu meinem größten Stärken aber es hilft ja nix ;-)


LG
die HEIKE


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum