Öl-Ex Symptom Nebel

Yabbax, Samstag, 18. Januar 2020, 21:29 (vor 32 Tagen)

Hallo, hatte vor 4 Tagen meine Öle-Ex am rechten Auge. Die erste war im November 2019 am linken Auge.

OP laut Oberarzt sehr gut verlaufen, wurde vor 2 Tagen aus dem KKH entlassen mit anliegender Netzhaut.
Soweit so gut.
Die eingefüllte Lufttamponade ist nach 4 Tagen schon etwas kleiner geworden und ich kann über den Horizont sehen. Das Problem ist aber, das ich alles neblig sehe und dadurch kaum was sehe.

Kennt jemand zufällig auch dieses Phänomen?
Augen Druck liegt bei 10 aktuell - war heute in der Notfallambulanz da mich das Thema doch sehr fertig macht.
Netzhaut weiter anliegend. War in diesem Falle leider nur ein Assistenzarzt, dem verständlicherweise noch die Erfahrung fehlt. Werde am Montag nochmal hingehen, würde mich aber ûber eure Erfahrungen sehr freuen.

Danke euch.
VG, Thomas


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum