Star OP verschieben

penzer @, Luckenwalde, Dienstag, 04. Mai 2021, 16:55 (vor 48 Tagen) @ Doreen1974

Hallo Doreen,
der "Leidensdruck" zur Zeit ist, dass ich auf dem operierten Auge sehr unscharf sehe (ohne und mit Brille) und au├čerdem ohne Fernbrille immer eine Art Nebel auf dem Auge habe, der mit Brille verschwindet. Was meinst du mit 5-6 Monate? Daten erfasst wegen der Tr├╝bung wei├č ich gar nicht. Habe jetzt Anfang Juni eine Voruntersuchung wegen der Star OP. Ultraschalluntersuchung mit Stab, was ist das? IOL-Master Vermessung kenn ich auch nicht, sorry, Laie. Sagt das dann etwas ├╝ber die Notwendigkeit der Star OP aus? Also sofort oder noch die M├Âglichkeit zu warten?
Liebe Gr├╝├če
J├╝rgen


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum