Ein Jahr nach Netzhautablösung

TanjaM, Riedstadt, Freitag, 21. August 2020, 13:00 (vor 30 Tagen) @ WidePupil

Vielleicht liegt es auch am schlecht abgestimmten Gleitsichtglas. Das war bei mir so, das die Felder nicht so genau vor der Pupille sa√üen wie ich schaute. Zum Gl√ľck hat Fielmann da nachgebessert. Einmal lag es auch an der Gradzahl der Gl√§ser. Diese wurden dann vom Filialleiter nochmal neu ausgemessen und jetzt bin ich wieder zufrieden mit dem Sehen.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum