Ein Jahr nach Netzhautablösung

Oliver, Mittwoch, 26. August 2020, 13:23 (vor 24 Tagen) @ WidePupil

Hallo zusammen,

also bei mir ist es jetzt auch ein Jahr her wo ich die Netzhautablösung hatte, am 1 April 2019 bin ich operiert worden.
Ich habe dann auf beiden Augen die Linsen rein bekommen f√ľr die Weitsicht und in der N√§he sehe ich jetzt nichts mehr ohne Brille.
Also bei meinem linken operierten Netzhaut Auge hat sich in dem Jahr nach der Op nicht viel ver√§ndert, ich habe dort 20 Prozent und kann auch nichts mehr lesen auf dem Auge auch mit Brille nicht.Die Pupille hat einen Durchmesser von ca. 1 cm der bisher immer gleich geblieben ist ( also meine Pupille wird weder gr√∂√üer noch kleiner sie bleibt immer gleich ob hell oder dunkel)Ich sehe auf dem operierten Auge alles verschwommen (da hilft auch keine Brille), die Sehnerven sind gl√ľcklicher weise v√∂llig in Ordnung.Ich versuche es jetzt mit Hom√∂opathie vielleicht tut sich doch noch etwas bei dem Auge.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum