Artikel: Homeoffice erhöht Risiko von Netzhautablösungen

rop @, Freitag, 21. Mai 2021, 19:22 (vor 34 Tagen) @ Incantator

Hi Friedrich ,
Ich verstehe den Artikel so:
Nicht direkter Schaden für eine Netzhautablösung, sondern indirekt steigt das Risiko dafür über eine Zunahme der Kurzsichtigkeit . Das ist vermutlich dasselbe wie die Statistik für den Fernen Osten, wo viele durch diese Arbeitsweise (immer lernen, PC, nah dran, kein Ausgleich in der Natur ) kurzsichtig geworden sind.

Insgesamt stimme ich den ganzen Risiken zu.

LG ROP


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum